Behandlung mit Laser

 

Laser werden in der Zahnmedizin immer häufiger eingesetzt. Sie ermöglichen besonders schonende und schnelle Eingriffe. Je nach Einsatzgebiet verwenden wir zur Behandlung unserer Patienten Soft- oder Hardlaser.

 

Softlaser

Softlaser werden in der Zahnmedizin zur Behandlung von Aphten, Fieberblasen Schleimhautaffektionen aller Art und auch zur Wundbehandlung nach chirurgischen Eingriffen eingesetzt. Die Behandlung mit Softlasern stimuliert die natürliche Wundheilung. Aufgrund ihrer bakterienabtötenden Eigenschaft werden sie auch in der Parodontitis-Therapie zur Desinfektion von Zahnfleischtaschen verwendet.

 

Hardlaser

Hardlaser werden insbesondere bei chirurgischen Eingriffen zur praktisch schmerzfreien Durchtrennung von Lippenbändern eingesetzt. Die Chirurgie mit Lasern bietet viele bedeutende Vorteile. Die Eingriffe verlaufen praktisch unblutig, beinahe schmerzfrei und die Wunden heilen sehr  rasch ab. Leider lassen sich Laser nur für bestimmte chirurgische Eingriffe verwenden. Wir beraten Sie gerne, ob in Ihrem Fall ein Laser eingesetzt werden kann.

  • w-facebook
  • Twitter Clean
  • w-googleplus