Zahnärztliche Prothetik

 

Die Zahnärztliche Prothetik befasst sich mit der oralen Rehabilitation von fehlenden Zähnen.

 
Teilprothesen
Teilprothesen sind Zahnprothesen, die an gesunden Zähnen verankert werden. Sie stellen die Kaufunktion wieder her und beheben eine undeutliche Aussprache. Außerdem tragen sie zu einem schöneren Erscheinungsbild und besserem Aussehen bei. Eine Teilprothese besteht aus Kunststoffzähnen, die auf einer metallenen, mit Kunststoff überzogenen Prothesenbasis befestigt sind.
 
Totalprothese
Zahnersatz in Form einer Total- oder Vollprothese ist geeignet, wenn ein oder beide Kiefer völlig zahnlos sind. Es handelt sich dabei um einen herausnehmbaren Zahnersatz. Die Zahnprothese ermöglicht dem Patienten ebenfalls, wieder normal zu kauen und verständlich zu sprechen.
  • w-facebook
  • Twitter Clean
  • w-googleplus